Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für DJ-Website.com ab 1. August 2017 und ersetzen alle früheren Versionen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1. Abonnement und Webseite

Ein Webspace-Abonnement ermöglicht die Nutzung der angemieteten Mailserver von DJ-Website.com. Ein Abonnement enthält (1)ein E-Mail-Konto. Der Abschluss eines Webspace-Abonnements bei DJ-Website.com ist nur möglich mit dem Kauf einer von DJ-Website erstellten Website. Der zur Verfügung stehende Speicherplatz Beträgt 10GB. Die Abonnements-Periode dauert 12 Monate. 30 Tage vor Ende einer 12 monatigen Abonnements-Periode wird das Abonnement automatisch verlängert, sofern das Abonnement nicht, wie in Abschnitt 1.5 Kündigung angegeben, gekündigt wurde. Geschäftsbeziehungen zwischen Verbraucher und Händler beinhalten ein Widerrufsrecht, nach welchem der Kunde innerhalb von 14 Tagen ab Bestellung vom Vertrag zurücktreten kann. Eine Domain ist jedoch einmalig und der Webspace wird speziell für die Domain hergestellt und maßgefertigt. Um eine schnellere Bereitstellung des Produktes zu gewährleisten, beginnt Dj-Website.com mit der Anfertigung des Produktes in der Regel unmittelbar nach Eingang der Bestellung. Der Kunde akzeptiert bei Auftragserteilung, dass sein Widerrufsrecht erlischt, sobald DJ-Website.com mit der Anfertigung des bestellten Produktes begonnen hat.

1.1 Nutzung

Abonnenten ist es ohne vorherige Zustimmung von DJ-Website.com nicht gestattet, große Datenmengen auf dem Server zum freien Download oder zur Ansicht anzubieten. Illegales Material ist auf den angemieteten Servern von DJ-Website.com nicht gestattet. Dies betrifft Bilder, Videofilme, andere Dateiarten oder Verlinkungen zu rechtswidrigen Bildern und ähnlichen Inhalten. Rechtswidriger Inhalt ist bspw. (jedoch nicht beschränkt darauf) urheberrechtlich geschütztes Material oder anderes Material, welches der Kunde aufgrund der Gesetzgebung nicht berechtigt ist zu veröffentlichen oder zu speichern. Auch ist es nicht gestattet, erotisches, pornografisches und anderweitig anstößiges Material auf den angemieteten Servern von DJ-Website.com zu speichern. Es obliegt DJ-Website.com zu entscheiden, welches Material einer oder mehrerer der o.g. Kategorien zuzuordnen ist und DJ-Website.com behält sich das Recht vor, solches Material unverzüglich und ohne Ankündigung zu löschen. Im Falle einer Löschung solchen Materials kann der Kunde keinen Schadensersatz gegenüber DJ-Website.com geltend machen. Der elektronische Datenverkehr ist grundsätzlich unbeschränkt, solange dieser sich im gewöhnlichen Rahmen befindet und den Datenverkehr anderer Kunden nicht beeinträchtigt. Sollte ein Kunde den Datenverkehr anderer Kunden aber beeinträchtigen, behält

DJ-Website.com sich das Recht vor, den Webspace des Kunden ohne Ankündigung zu schließen und/oder ein gesondertes Entgelt für den Datenverkehr zu erheben. DJ-Website.com obliegt das absolute Recht zu entscheiden, ob der Datenverkehr übermäßig ist oder nicht. Bei Schließung des Webspaces hat der Kunde keinerlei Recht auf Rückerstattung im Voraus gezahlter Abonnementsgebühren. Der Versand unerwünschter E-Mails (Spam) über angemietete Server von DJ-Website.com ist nicht zulässig. Bei Verstoß gegen diese Vorschrift, behält DJ-Website.com sich das Recht vor, die entsprechenden Behörden zu informieren und Log-Informationen etc. an diese weiterzuleiten. Gleichzeitig behält sich DJ-Website.com das Recht vor, dem Kunden die benötigte Arbeitszeit in Verbindung mit Information und Weiterleitung an die entsprechenden Behörden in Rechnung zu stellen.

1.2 Templates (Webdesigns)

Alle dem Kunden von DJ-Website.com zur Verfügung gestellten Templates verbleiben im Eigentum von DJ-Website.com unabhängig davon, ob individuelle Templates verändert wurden oder nicht. Keines der von DJ-Website.com zur Verfügung gestellten Templates darf an andere weitergegeben werden, weder gewerblich noch nichtgewerblich. Alle Templates werden ohne Exklusivrecht bereitgestellt. Sofern sich DJ-Website.com verpflichtet fühlt, die Nutzungsrechte eines Templates zurückzuziehen, kann DJ-Website.com nicht für direkte oder indirekte Verluste auf Kundenseite als Folge des Rückzugs verantwortlich gemacht werden. Für Fehler und Mängel an Templates oder fehlendem Zugang zu diesen ist DJ-Website.com ebenfalls nicht verantwortlich.

1.3 Betriebssicherheit

DJ-Website.com behält sich das Recht vor, die Verwendung der Produkte aus Betriebs- und Sicherheitsgründen zu begrenzen/einzuschränken. DJ-Website.com behält sich aus Betriebs- und Sicherheitsgründen außerdem das Recht vor, auf die Nutzer-Daten des Kunden zuzugreifen. In einem solchen Fall unterliegen die Mitarbeiter von DJ-Website.com dem Berufsgeheimnis. Jeder andere Zugriff auf Nutzer-Daten erfordert das Einverständnis des Kunden oder einen Gerichtsbeschluss. Obwohl die dem Kunden zur Verfügung gestellten Spam- und Virus-filter das Risiko für den Empfang unerwünschter E-Mails minimieren, garantiert DJ-Website.com nicht, dass Kunden keinerlei unerwünschte E-Mails erhalten.

1.4 Verantwortung

Die Nutzung eines DJ-Website.com Abonnements erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr des Kunden. DJ-Website.com haftet nicht für die Inhalte, deren Genauigkeit, Rechtmäßigkeit, Vollständigkeit usw. der Daten, die der Kunde über das Internet empfängt oder sendet.

DJ-Website.com haftet gemäß dem geltenden Recht unter den folgenden Einschränkungen: DJ-Website.com haftet nicht für Betriebsverluste, Datenverluste, entgangenen Gewinn, Verlust von Allem andere indirekte Verluste, die der Kunde aufgrund von Produkten von DJ-Website.com oder Drittanbietern erleidet. DJ-Website.com haftet nicht für Verluste aufgrund von Unterbrechungen, Störungen oder Veränderungen, die DJ-Website.com aus technischen oder betrieblichen Gründen oder zu Wartungszwecken für notwendig hält oder die von Behörden verlangt werden, außer wenn DJ-Website.com es vernachlässigt hat, die sich daraus ergebenden Unannehmlichkeiten zu begrenzen. DJ-Website.com haftet nicht für Verluste oder Schäden, die durch die eigene IT-Umgebung des Kunden oder den Kunden oder Dritte verursacht werden.

DJ-Website.com haftet nicht für Verluste oder Schäden, die durch höhere Gewalt verursacht werden. DJ-Website.com haftet nicht für von Dritten zur Verfügung gestellten Diensten, die von DJ-Website.com vermittelt werden. Ungeachtet der Ursache beschränkt sich die Haftung von DJ-Website.com in allen Fällen auf Verluste oder Schäden höchstens auf den Betrag, den der Kunde in dem Jahr, in dem der Verlust oder Schaden aufgetreten ist, für das Abonnement an DJ-Website.com

gezahlt hat.

1.5 Kündigung von Abonnements

Das Abonnement kann jederzeit durch den Kunden gekündigt werden. Da eine Abonnement-Periode 12 Monate andauert und sich 30 Tage vor Ablauf der 12-monatigen Abonnement-Pperiode automatisch verlängert, muss die Kündigung spätestens 30 Tage vor Vertragsjahresende bei DJ-Website.com eingehen. Der ungenutzte Anteil jeglicher Vorauszahlung wird nicht rückerstattet. Falls die Kündigung nicht innerhalb der Kündigungsfrist bei DJ-Website.com eingeht, ist der Kunde dazu verpflichtet, die Abonnementsgebühr für die folgende 12-monatige Abonnements-Periode zu bezahlen. Die Kündigung erfolgt über einen Kündigungs-Link, der dem Kunden auf Anfrage beim DJ-Website.com Support per E-Mail zugeschickt wird. Diese E-Mail wird an die bei uns für das Abonnement hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet. Der Kunde muss dann auf den Link in der E-Mail klicken und die Kündigung bestätigen. Die Kündigung des Abonnements kann auch anhand eines unterzeichneten Schreibens per Post erfolgen. Beispiel: Wenn das Abonnement am 1. Januar 2017 geschlossen wurde, läuft das erste Vertragsjahr bis zum 31. Dezember 2017 geschlossen. Sollte der Kunde keine Weiterführung des Abonnements im folgenden Vertragsjahr (2018) wünschen, so muss die Domain vor dem 30. November 2017

gekündigt werden. Sobald die Kündigung durchgeführt wurde wird automatisch eine Kündigungsbestätigung per E-Mail an die bei DJ-Website.com hinterlegte E-Mail-Adresse versendet. Sollte der Kunde innerhalb von 8 Tagen keine dieser Bestätigungen erhalten, ist er dazu verpflichtet, die Kündigung erneut einzusenden.Wenn DJ-Website.com beschließt, bestimmte Arten von Abonnements oder Dienstleistungen einzustellen, darf DJ-Website.com ein Abonnement mit einer einmonatigen Kündigungsfrist kündigen. Ausnahmsweise wird in diesen Fällen der nicht genutzte Teil von eventuellen Vorauszahlungen erstattet. Falls DJ-Website erhebliche Änderungen vornimmt, welche die Allgemeinen Geschäftsbedingungen absetzen, ist der Kunde dazu berechtigt, das Abonnement unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist zu kündigen. Der ungenutzte Anteil einer geleisteten Vorauszahlung wird auch in diesem Fall rückerstattet. Das Abbonnement darf keinesfalls dazu genutzt werden, um sich unbefugten Zugang zu Systemen zu beschaffen, die mit dem Internet verbunden sind. Sollte DJ-Website.com solche Aktivitäten oder kriminelle Handlungen feststellen, behält sich DJ-Website.com das Recht vor, das Abonnement unverzüglich aufzulösen sowie alle relevanten Informationen an die entsprechenden Behörden weiterzuleiten, ungeachtet welchen Landesgesetzen die Zuwiderhandlung unterliegt. DJ-Website.com behält sich ebenfalls das Recht vor, ein Abonnement ohne Ankündigung sowie mit sofortiger Wirkung und ohne jegliche Entschädigung oder Rückerstattung zu annullieren, sofern der Kunde sich nicht an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hält, eine Partei die im Internet verfügbaren Ressourcen verbraucht oder missbraucht, der Kunde die Funktionalität des Internets stört oder gegen die jederzeit gültige Etiquette verstößt, z.B. indem Informationen über private Angelegenheiten anderer Personen weitergegeben oder andere Nutzer des Internets belästigt werden. Daten von Webseiten und Mailsystemen werden in der Regel sieben Tage nach Ablauf des Abonnements gelöscht.

2.Domains

Wunsch-Domains sind mit den Endungen: .de .com .net .org .info erhältlich

Domainregistrierung falls verfügbar!

Andere TLD nur auf Anfrage!

Bei der Bestellung von Domains erklärt der Auftraggeber/Karteninhaber, dass die sich registrierende Person mit der Nutzung des Domainnamens nicht die Namen- oder Markenrechte Dritter verletzt oder anderweitig gegen die Gesetzgebung verstößt. Domainnamen werden auf den eigenen Namen des Kunden sowie auf Anfrage dessen registriert. In dieser Hinsicht fungiert DJ-Website.com als Zwischenhändler. DJ-Website.com informiert den Kunden, sobald die Registrierung des Domainnamens stattgefunden hat. DJ-Website.com übernimmt keine Verantwortung für den Domainnamen, falls er umgezogen oder gekündigt wurde oder der Webspace gelöscht wurde. Der Domainname wird „registriert bei“ /“übertragen auf“ Partner von DJ-Website.com Partner sind entweder DomainRegistrare oder die individuellen Domainverwalter der jeweiligen Top-Level-Domain. Zum Ende jeder Abonnementsperiode erhält der Kunde eine Rechnung von DJ-Website.com über die jährliche Domaingebühr die in dem Abonnement hosting enthalten ist, sofern nicht anderweitig festgelegt. Dies gilt unabhängig davon, ob die Domain auf die gemieteten DNS-Server von DJ-Website.com oder auf die DNSServer anderer Server zeigt. Bei fälschlicherweise bestellten Domains (Schreibfehler, Namensfehler o.Ä.) ist die Bereitstellungsgebühr nicht rückzahlbar. DJ-Website.com ist jedoch bemüht, den Domainnamen zu korrigieren, solange die Registrierung noch nicht stattgefunden hat. Falls DJ-Website.com verantwortlich für die Übermittlung einer fehlerhaften Domainbestellung ist, erstattet DJ-Website.com entweder die Bereitstellungsgebühr zurück oder bietet die Registrierung des korrekten Domainnamens an. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, DJ-Website.com sowie eventuelle Behörden der Top-Level-Domain hinsichtlich Änderungen der Anschrift oder anderer Kontaktinformationen auf dem neuesten Stand zu halten.

2.1 Besondere Bedingungen für die jeweiligen Top-Level-Domains

Für die jeweiligen Top-Level-Domains können Sonderbedingungen anfallen

2.2 Werbeverpflichtung

Der Kunde erklärt sich damit einverstanden das DJ-Website.com einen Link zu Werbezwecken auf der für den Kunden erstellten Webseite in der nähe des Copyrights zu platzieren ( powered by DJ-website.com)

2.3 Preise

Der Preis für ein BASIC-DJ Abbonement beträgt 9,95 € im Monat für eine Hauptseite inkl. einer TLD. Dieser Betrag ist Jährlich für 12 Monate im Voraus zu bezahlen und beträgt somit 119,40 € im Jahr. Der Preis für ein Premium-DJ Abbonement beträgt 19,95 € im Monat für bis zu 5 Hauptseiten inkl. einer TLD. Dieser Betrag ist Jährlich für 12 Monate im Voraus zu bezahlen und beträgt somit 235,08 € im Jahr. Das Abonnement wird nur Vertrags gültig mit der Bestellung und Bezahlung einer Webseite bei DJ-Website.com. Die Serviceleistungen beziehen sich nach Fertigstellung der Webseite ausschließlich auf das Aktualisieren der Inhalte sofern möglich. Das Aktualisieren kann je nach Auftragslage bis zu 48 Stunden dauern.

 

3. Allgemeines

Der Abschluss eines Abonnements bei DJ-Website.com erfordert unbeschränkte Geschäftsfähigkeit, das heißt der Kunde muss das 18. Lebensjahr vollendet haben.

3.1 Gebrauch von Kundeninformationen

Ein Webspace-Abonnement bei DJ-Website.com beinhaltet automatisch die Registrierung des Kundennamens und dessen Adresse sowie die Aufnahme seiner E-Mail-Adresse in die Verteilerliste von DJ-Website.com. Kunden, die eine solche Registrierung nicht wünschen, müssen DJ-Website.com selbständig darüber informieren.

3.2 Kontakt

Fragen zum Support, Verkauf und zur Rechnungsführung werden innerhalb von 24 Stunden per E-Mail (Support@dj-website.com) beantwortet, sofern möglich. DJ-Website.com bietet keinen telefonischen Kontakt an.

3.3 Angaben zur Adresse

Der Kunde ist dazu verpflichtet, DJ-Website.com über seinen aktuellen Wohnort sowie seine aktuelle E-Mail-Adresse zu informieren. Dies erfolgt über E-Mail.

3.4 Zahlung

Das Abonnement Hosting wird 12 Monate im Voraus gezahlt. Vorauszahlungen werden nicht rückerstattet, sofern nicht anderweitig ausdrücklich in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen vereinbart.

3.5 Zahlungsbedingungen

Für alle vom Kunden vorgenommenen Online-Zahlungen mit Dankort, Eurocard, MasterCard, VISA, VISA Electron oder JCB wird von DJ-Website.com keine Gebühr erhoben. Falls eine Rechnung per Post verschickt wird, behält sich DJ-Website.com das Recht vor, eine Gebühr zur Kostendeckung in Rechnung zu stellen. Die Produkte/Leistungen von DJ-Website.com werden speziell an die Bedürfnisse des Kunden angepasst, so dass der Kunde dafür kein Widerrufsrecht hat. Die Zahlungsfrist ist ohne Ausnahme 8 Tage in bar, sofern keine besondere Vereinbarung getroffen wurde. Sollte der Kunde den fälligen Betrag nicht innerhalb von 10 Tagen ab Fälligkeitsdatum zahlen, sind ab dem Fälligkeitsdatum und ohne vorherige Ankündigung Verzugszinsen gemäß dem derzeit gültigen gesetzlichen Zinssatz zu zahlen. Zudem wird pro Zinsrechnung eine Mahngebühr über EUR 12,00 erhoben. DJ-Website.com behält sich das Recht vor, Forderungen an Dritte zu übertragen. DJ-Website.com behält sich ebenfalls das Recht vor, bei verspäteter Zahlung den Vertrag aufzuheben und die Domain des Kunden zu löschen/ den Webspace mit sofortiger Wirkung zu schließen. Bei jeglichen Rückzahlungen an den Kunden behält DJ-Website.com sich das Recht vor einen Betrag einzubehalten, der Bankgebühren und Verwaltungskosten bzgl. der Rückbuchung abdeckt.

3.6 Dauer des Abonnements

Ein Abonnement ist solange aktiv, bis es durch einen der Vertragspartner gemäß der oben genannten Bedingungen gekündigt wird.

3.7 Übereignung

In Verbindung mit dem Verkauf oder einer anderen Übereigung aller oder wesentlicher Tranchen von DJ-Website.coms Leistungen oder Aktiva, ist DJ-Website.com dazu berechtigt, das Abonnement des Kunden sowie DJ-Website.coms Rechte und Pflichten gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne Einverständnis des Kunden vollständig oder teilweise an einen Dritten zu übereignen.

3.8 Änderung der Bedingungen

DJ-Website.coms Verkaufs- und Lieferbedingungen können unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von 45 Tagen geändert werden.

3.9 Versagen Dritter und höhere Gewalt

Außer den oben genannten Bedingungen kann DJ-Website.com nicht für Schäden, Betriebsstörungen, Ausfälle etc. haftbar gemacht werden, sofern diese außer Kontrolle von DJ-Website.com liegen. Dies beinhaltet Blitzeinschlag, Überschwemmung, Feuer, Krieg, Terrorattacken, Arbeitsniederlegung und Aussperrung (einschließlich DJ-Website.coms Personal), Überlastung des Internets, Störungen in anderen Netzwerken, Versagen Dritter, Systemausfälle oder andere Formen höherer Gewalt.

3.10 Beschwerdeverfahren

Eine Beschwerde über ein von DJ-Website.com erworbenes Produkt oder eine Dienstleistung von DJ-Website.com kann auf dem Portal der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung eingereicht werden: http://ec.europa.eu/odr. Wenn der Kunde eine Beschwerde einreicht, muss er die E-Mail-Adresse von DJ-Website.com angeben. Diese ist: support@dj-website.com

Gerichtsstand und anzuwendendes Recht, Auseinandersetzungen und Diskrepanzen werden ausschließlich vor den Deutschen Gerichten entschieden.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.